BMW S 1000 RR Cup



BATTLE OF FRIENDS - der BMW RR Cup 2023

Wir gratulieren den Siegern Martin I. Pedersen und Michael Baczynski sowie den Platzierten der Saison 2022!

Der BMW RR Cup ist Teil der Internationalen Bike Promotion Meisterschaft (IBPM). Wir führen diesen Cup mit renommierten Sponsoren und Partnern durch. Die Teilnahme am Cup ist lizenzfrei und für jeden passionierten Fahrer möglich. Die einzige Voraussetzung ist, dass Du eine BMW S 1000 RR oder M 1000 RR zum Einsatz bringst. Dabei spielt es keine Rolle von welchem Jahrgang. Darüber hinaus sind die BMW HP4 und HP4 Race zur Teilnahme zugelassen. Tuning ist freigegeben, es sind Einheitsreifen von Bridgestone vorgeschrieben. Diese Grundvoraussetzungen sorgen dafür, dass leidenschaftliche Sportfahrer über Jahre hinweg mit dem gleichen Modell teilnehmen können. Lediglich Verkleidungen, Lederkombi und Helm müssen den aktuellen Cup-Sponsoren angepasst sein. Maximal 50 Fahrer dürfen sich in den Cup einschreiben. First come - first serve!

Voraussetzung für die Teilnahme sind die Einschreibung in den Cup, verbunden mit dem Erwerb eines der Cup-Pakete sowie die Anmeldung und Vorauszahlung für mindestens 4 der voraussichtlich 6 Termine.

Download: Sportliches Reglement des BMW S 1000 RR Cup 2022

Download: Technisches Reglement des BMW S 1000 RR Cup 2022

Hier findest Du den aktuellen Stand der Einschreibungen für 2023.


Titel, Preise, Ruhm und Ehre!
Gefahren wird um die Gesamtmeisterschaft mit voraussichtlich 12 Rennen bei 6 Terminen, hoher Prämierung und dem Titel „Meister des BMW RR Cup“.

Unterteilt wird der Cup in zwei Klassifikationen:
Die PRO (Gesamt)-Wertung steht für professionelle und erfahrene Fahrer, in diese Wertung kommen aber alle eingeschriebenen Teilnehmer eines Cup-Rennens.

Die ADVANCED-Wertung ist für unsere Rookies, die mit zunehmender Erfahrung in die PRO-Wertung aufgenommen werden können. In die PRO-Wertung kommen automatisch alle eingeschriebenen Fahrer, an der ADVANCED-Wertung dürfen ausschließlich Fahrer teilnehmen, die noch nie im Besitz einer A/I-Lizenz waren und in keiner Meisterschaft von Bike Promotion oder vergleichbarer Veranstalter auf den ersten drei Rängen am Saisonende standen. 

Diese Unterscheidung sorgt für Fairness und das richtige Wettkampf-Feeling bei den Rennen. 

Tageswertung: 
Gesamt (Pro) Wertung: Alle eingeschriebenen Fahrer erhalten Pokale bis Platz 3
ADVANCED-Sonderwertung: Eingeschriebene Fahrer erhalten Pokale bis Platz 5

Gastfahrer werden in die Tageswertung nicht einbezogen, der schnellste Gast erhält aber einen Pokal. Punkte und Prämien erhalten sie nicht.

Prämierungen
Prämierungen in der Jahresmeisterschaft werden an beide Wertungen vergeben. 

Die Übergabe der Prämierungen erfolgt bei der Meisterfeier am Ende der Saison, bei Nicht-Teilnahme an der Meisterparty verfällt die Prämierung. Sollte die Meisterfeier nicht stattfinden können werden die Prämierungen online "übergeben" und verschickt oder die Siegerehrung beim ersten wieder stattfindenden Event überreicht.

Voraussetzung für die Teilnahme an der Wertung sind die Einschreibung in den Cup, verbunden mit dem Erwerb eines der Cup-Pakete sowie die Anmeldung und Vorauszahlung für mindestens 4 der voraussichtlich 6 Termine.

Link zur Prämierungsübersicht

Die Nutzung von Einheitsreifen der Marke Bridgestone ist vorgeschrieben. Die Reifen sind mit speziellen Stickern markiert und können ausschließlich beim festgelegten Reifendienst erworben werden. Die Fahrer erhalten Sonderkonditionen für die Cup- Reifen. Bei Verwendung von anderen Reifenmarken bzw. Reifen, die nicht beim festgelegten Reifendienst erworben wurden erfolgt Wertungsausschluss. Dies trifft auch für die jeweiligen Qualifikationszeiten zu.

Gastfahrer können teilnehmen, dürfen aber keine in Konkurrenz zu den Cup Sponsoren angebrachte Werbung auf den Motorrädern/Kombis haben. Gastfahrer werden in den Resultaten mit einem "G" vor der Startnummer gekennzeichnet.

Hier öffnet sich die Bridgestone - Preisliste für eingeschriebene Fahrer: PL Bridgestone Sponsored (wird demnächst aktualisiert)

Mögliche Termine für die Durchführung des BMW RR Cup 2023 (Stand 17.11.2022)

Voraussichtlich 6 der nachfolgenden 8 Termine werden für den IBPM-Kalender ausgewählt, abhängig von den Terminbestätigungen durch die Motorsportarena.
01.-04.05.23 Rijeka - sicher
26.-28.05.23  Oschersleben - Termin noch nicht bestätigt
10.-12.06.23 Nürburgring - DMC Race Weekend
07.-09.07.23 Most
21.-23.07.23 TT Circuit Assen
04.-06.08.23 Oschersleben - Termin noch nicht bestätigt
25.-27.08.23 Brno
01.-03.09.23 Schleizer Dreieck

Regeln für die Vergabe der Trainingsplätze bei Ausbuchung der IBPM-Veranstaltung

1. Priorität: Eingeschrieben, Jahresnennung
2. Priorität: Eingeschrieben. Einzelnennung der Veranstaltung (Voraussetzung ist die Anmeldung und Zahlung is 12 Wochen vor Event)
3. Priorität: Clubmitglied (Voraussetzung ist die Anmeldung und Zahlung is 12 Wochen vor Event)
4. Priorität: Gast

Festlegung der Startplätze für die Rennen
Qualifikationszeit:
120% des Durchschnitts der Rundenzeit der schnellsten 5 Fahrer (außer Gäste aus der IDM o.ä. Serien);
es wird die Bestzeit aus allen ausgeschriebenen Qualifikationssessions herangezogen, Zeiten aus dem freien Training bleiben unberücksichtigt

Kriterien für die Vergabe der Startplätze bei Überschreitung der maximalen Starterzahl
1. Priorität:
Qualifiziert; Eingeschrieben, Jahresnennung
2. Priorität:
Qualifiziert; Eingeschrieben, Einzelnennung der Veranstaltung
3. Priorität:
Qualifiziert; Gast

   
Den Teilnehmern werden attraktive Ausstattungspakete angeboten:
Paket A) inklusive ladenneue BMW S 1000 RR 2022 im Originalzustand (bei Verfügbarkeit), Verkleidung (Motorrad-Stecki), einen Rennhelm, maßgeschneiderte PSI- Rennkombi (Airbag möglich, noch nicht im Preis enthalten), Öl- Paket,  Sponsorstickerset, Cup Einschreibegebühr (keine Nenngebühren für die Events) - der voraussichtliche Paketpreis entspricht dem Listenpreis der BMW S 1000 RR ohne Sonderausstattungen und Überführungskosten plus Einschreibegebühren; Limitierung auf maximal 10 Pakete!

Paket B) inklusive Verkleidung (Motorrad-Stecki), maßgeschneiderte PSI- Rennkombi (Airbag kann gegen Aufpreis bestellt werden), Öl- Paket, Sponsorstickerset, Cup Einschreibegebühr (keine Nenngebühren für die Events) - 2.645 EUR

Paket C) inklusive Verkleidung (Motorrad-Stecki), Öl- Paket, Sponsorstickerset, Cup Einschreibegebühr (keine Nenngebühren für die Events) - 1.375 EUR

Paket D) Sponsoren-Stickerset, Öl- Paket, Cup Einschreibegebühr (keine Nenngebühren für die Events) - 150 EUR

Zu den dargestellten Paketpreisen kommen die Nenngebühren für mindestens 4 Veranstaltungen hinzu. 

Mit der Einschreibung verbundene Leistungen
Grundpaket:

- ein Sponsor Paket Öl/Pflegemittel von Motul
- zwei Cup T-Shirts
- eine Cup Jacke

- Dauerstartnummern: Bis zum 15.02.2023 werden Teilnehmer aus 2022 bei der Vergabe der Startnummern vorgezogen. Ab 15.02.23 werden die Bestätigungen nach dem Zeitpunkt der Einschreibung umgehend erteilt. First come, first serve!

- Sonderkonditionen für die Cup Reifen

Service
HP Race Support
Für Euch wird unser HP Race Support - "Botschafter" Ronny Schlieder mit seinem Team vor Ort sein, der Euch im Umgang mit der komplexen Elektronik zur Seite steht und die mechanische Betreuung durchführt. Ab sofort gibt es auch ein besonderes Betreuungspaket für Cup-Fahrer in/an der Box des HP Race Support. Nähere Infos folgen noch. Cup-Fahrer genießen dort nicht nur Sonderkonditionen sondern auch Priorität. 

Teileservice
Motorrad- Stecki betreut wieder den bewährten Teileservice. Hier die Konditionen nach Kategorien:

Jeder eingeschriebene Fahrer wird gelistet und erhält
- Teile und Zubehör allgemein: 10%
- GFK-Rennverkleidungen und Verkleidungsscheiben: 15%
SBS-Bremsbeläge Sinter:     15%
- SBS-Bremsbeläge Carbon:   25%

Link zur Einschreibung: https://www.bike-promotion.com/de/events/overview#1642


Sponsoren der Saison 2023


 

Du hast Fragen zum BMW RR Cup? Kontaktiere uns!

Bitte warten.. Inhalt wird geladen.

Last refresh 2022-11-30 17:43:15